Fachpraxis für Kieferorthopädie in Bonn-Beuel

Fachpraxis für Kieferorthopädie in Bonn.

Als Spezialist für kieferorthopädische Behandlungen bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen heißen wir Sie herzlich in unserer modernen und großzügigen Praxis in Bonn-Beuel willkommen.

Kieferorthopäde Dr. Felix Fischer in Bonn-Beuel

Dr. med. dent. Felix Fischer

Ihr Kieferorthopäde
mit Leib und Seele.

Wir freuen uns Sie und Ihre Kinder auf den Weg zu Ihrem strahlenden, gesunden und selbstbewussten Lächeln mit modernsten kieferorthopädischen Verfahren sowie einer schonenden Behandlung begleiten zu dürfen! Mit fachlicher Kompetenz und Freundlichkeit steht das gesamte Team für Sie in einer vertrauensvollen Zusammenarbeit zur Verfügung.

„Mit der Kieferorthopädie habe ich das große Glück meinen Traumberuf gefunden zu haben. Für uns als Team ist es besonders schön nach erfolgreichem Abschluss einer Behandlung, gemeinsam mit dem Patienten auf ein zufriedenes und glückliches Lächeln zu blicken.“

2009 – 2015Studium der Zahnmedizin an der Universität Dresden und an der Universität Bonn
2015Abschluss mit Staatsexamen an der Universität Bonn (Note: sehr gut)
2016 – 2019Universitätsklinikum Bonn, Weiterbildungsassistent zum Fachzahnarzt für Kieferorthopädie
2016 – 2019 U.a. verantwortlich für die interdisziplinäre Sprechstunde für Patienten mit Lippen-Kiefer-Gaumen-Segel-Spalten
2019Ernennung zum Fachzahnarzt für Kieferorthopädie
2020Promotion an der Universitätsklinik Bonn (Note: magna cum laude)
2019 – 2021Fachzahnarzt für Kieferorthopädie am Uniklinikum Bonn 
2021Praxisvertretung kieferorthopädische Fachpraxis Dr. Christina Navidy (Bad Honnef)
Juni 2021Eröffnung der eigenen Fachzahnarztpraxis für Kieferorthopädie im Zentrum von Bonn-Beuel

Unser Team.

Andrea Düntzer (Zahnmedizinische Fachangestellte, Empfang)

Andrea Düntzer

Zahnmedizinische Fachangestellte
Empfang & Organisation

Das zeichnet uns aus.

Unsere Praxis.

bewerten.

Jetzt kostenlosen Beratungstermin vereinbaren.

Vereinbaren Sie einen Termin bei uns, bei dem wir eine entsprechende Erstuntersuchung vornehmen und Ihnen bzw. Ihrem Kind eine Empfehlung bezüglich einer möglichen Zahnspange geben können.